„Frau Hörig ist in der Kontaktlinse!”

Die meisten Rastatter verbinden Augenoptikermeisterin Svenja Hörig von Optik Blum mit schönen Brillen. Dass eines ihrer Steckenpferde aber auch Kontaktlinsen sind, wussten bisher nur wenige.

Mit großer Begeisterung konzentriert sie sich dabei auf Multifokallinsen, auch als „unsichtbare Gleitsichtbrille“ bekannt. Immer öfter führt sie auch hierfür Anpassungen durch und steckt viele Kunden mit ihrer Leidenschaft für „Linsen“ an.

Svenja Hörig: „Multifokallinsen, also Linsen mit mehreren Stärken, sind eine tolle Ergänzung zur Gleitsichtbrille. Immer mehr Kunden entdecken die Vorteile: Sie ermöglichen scharfes, kontrastreiches Sehen von nah bis fern, bei Tag und Nacht und natürliches Aussehen. Derzeit ist die Nachfrage besonders groß.“

Ist die Umstellung für Brillenträger schwierig?

Svenja Hörig: „Anfangs ungewohnt für Gleitsichtbrillenträger ist, dass Multifokallinsen anders funktionieren als die Gleitsichtbrille. Man sollte deshalb Geduld bei der Eingewöhnung haben. Wer sich erst einmal an das neue Sehen gewöhnt hat, möchte die Linsen in der Regel nicht mehr missen.

Wer bisher noch nie Kontaktlinsen getragen hat, dem empfehlen wir, vorab einfache Tageslinsen zu testen. Gerne passen wir ein Paar Probelinsen an. Für die meisten Brillenträger der Generation, die sich heute im mittleren Lebensalter befindet, sind Kontaktlinsen sowie der Wechsel zwischen Brille und Linsen allerdings völlig normal.“

Worin liegt der Unterschied zur Gleitsichtbrille?

Svenja Hörig: „Multifokale Kontaktlinsen bieten grundsätzlich den gleichen Sehkomfort wie eine Gleitsichtbrille, also scharfe Sicht von nah bis fern. Allerdings werden alle Entfernungen gleichzeitig scharf abgebildet, unabhängig von der Kopf- und Körperhaltung. Je nach Situation hat das Gehirn dann die Aufgabe, eines der Bilder zu nutzen.“

Für wen eignen sich Multifokale Kontaktlinsen?

Svenja Hörig: „Besonders gut für Kurzsichtige, die bisher Einstärkenkontaktlinsen getragen haben und jetzt ihre Alterssichtigkeit mit korrigieren möchten. Oder für Gleitsichtbrillenträger, die sich beim Sehen und Aussehen noch mehr Spontanität und Flexibilität wünschen. Wir arbeiten seit Jahren erfolgreich mit Multifokallinsen und beraten gerne individuell.“

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei Optik Blum.

Weitere Informationen (PDF)

Zurück






















OPTIK BLUM, Kaiserstraße 11, 76437 Rastatt
Telefon: 07222 34190, E-Mail: info@optikblum.com